Weihnachtsstern

EUR 0,00

  • Derzeit nicht lieferbar Derzeit nicht lieferbar


Zahlungsweisen

SOFORT Überweisung Vorkasse PayPal

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

Meine elegante Weihnachtstorte habe ich mit Weihnachsstern-Blüten aus Royal Icing dekoriert.
Ich liebe es, Blüten aus Eiweißspritzglasur zu spritzen und speziell der Weihnachtsstern mit seinem großen roten Blütenblättern ist auf dieser Torte, aber alternativ in etwas kleinerer Form auch auf Keksen oder Muffins sehr attraktiv und relativ leicht zu spritzen.
Die Storchenschnabeltülle gibt es als große Tülle (wie ich Sie verwendete) und auch in der kleinen Ausführung z.B. zum Aufspritzen auf Ihren Lebkuchen oder Keksen.
Alternativ zu Royal Icing kann natürlich auch Buttercreme zu diesen Weihnachtsstern-Blüten gespritzt werden.

Die kleine Torte wird mit Fondantmasse eingedeckt, mit Eiweißspritzglasur eingestrichen und die vermischten Perlen mit einem Löffel auf der Oberfläche gleichmäßig verteilt.
Die größere Torte habe ich ebenfalls weiß eingedeckt und mit silbernen Lebensmittelspray besprüht.
Die Torten zusammensetzen und auf der untere Tortenkante das Band mitetwas Eiweißspritzglasur befestigen.
Das Royal Icing anrühren, rot und grün einfärben und jede Farbe in einen Spritzbeutel mit einer Storchenschnabel Tülle einfüllen. Die Formen habe ich mit Folie ausgekleidet. Die ersten sechs Blütenblätter aufdressieren, und obenauf nochmals sechs etwas kleinere Blütenblätter. Dann habe ich mit etwas gelbem Icing einige Tupfen in die Mitte gesetzt. Jetzt müssen die Blüten über Nacht trocknen. Die Weihnachsstern-Blüten auf die Torte setzen und die Blätter mit grünem Icing direkt dazu spritzen.

Die verwendeten Produkte finden Sie in unseren Shops, gerne erklären wir Ihnen die Verwendung dieser Materialien.

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben