Bunte Muffins zu Schulbeginn

Anleitung

Schwierigkeitsgrad: LEICHT

Zur Feier des Tages habe ich unseren „Erstklasslern“ bunte Cupcakes kreiert.

Vorbereitung

In den stabilen Papierbackförmchen mit den bunten Kindermotiven kann die Kakaomasse gleich direkt gebacken werden. Dafür bietet sich z.B. auch die Brownies-Masse von FunCakes, diese gibt es auch Glutenfrei, an.

Dekorationen

Für das Topping wählte ich eine luftige Buttercreme, dafür die Butter in der Küchenmaschine rühren, die Mischung „Buttercreme“ von FunCakes mit Wasser angerühren, kurz rasten lassen und danach der Butter beimengen. Zusätzlich kann man die Creme mit FunCakes Geschmackstoffen abschmecken. Ich habe in einen Einwegspritzbeutel eine große Nifty Nozzles Tülle eingesetzt und danach mit Gelfarben bunte Streifen der Länge nach in den Spritzbeutel gemalt. Jetzt das Topping einfüllen und aufdressieren.

Fertigstellung

Die Buchstaben mit Ausstechern ausstechen oder mit Hilfe einer Silikonform formen. Diese dann übertrocknen lassen und kurz vor dem Servieren auf die Cupcakes aufsetzen oder ABC Streudekor verwenden.

Fondantmassen: Grün, Rot, Blau

Lebensmittelfarben: Gelfarben in Gelb, Rot, Grün

Verwendete Produkte

Anleitungen zum Selbermachen.

Wir sind selbst leidenschaftliche TortenbäckerInnen und zeigen Ihnen regelmäßig nützliche Tipps.